varel_logo

“Jugendarbeit ist Nachwuchsarbeit” und die wird bei uns "GROß" geschrieben, wir bereiten den Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung durch unsere internen sowie auch externen Veranstaltungen. Geleitet wurde die Jugend bisher von unserem Jugendleiter Henning Theilen. Dieser kann  aus beruflichen Gründen das Amt nicht weiter ausüben.

Es wird dringend nach einem neuen Jugendleiter gesucht.

Ein großes Anliegen ist es die eigene Erfahrung an unsere Jugend weiterzugeben und ihnen so die Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur zu vermitteln.
Wir hoffen somit für die Zukunft umweltbewußte und naturliebende Fischer heranziehen zu können, die die künftigen Aufgaben im Natur-, Gewässer- und Artenschutz in unserem bisherigen Sinn fortführen werden.

Jugendliche ohne Sportfischerprüfung Angeln bei uns unter Aufsicht geeigneter Personen. Dies dient auch zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung. Ab dem 14. Lebensjahr dürfen sie dann mit bestandener Fischerprüfung alleine angeln.

Nach dem 18. Lebensjahr wird ihnen ein fließender Übergang zu den Erwachsenen geboten.

 


 

Monatsversammlungen fallen erstmal bis auf weiteres aus!